Sportmoderator Patrick Pöhler unterstützt Hockey is Diversity

Sportmoderator Patrick Pöhler unterstützt Hockey is Diversity

Angefangen hat alles 1986 mit der Bundesliga-Konferenzschaltung. Nach geleistetem Bundeswehrdienst kehrte Patrick an die “richtige Rheinseite zurück” und begann im Mai 1999 ein Praktikum bei der Welle Niederrhein. Legendär bleibt seine Moderation der Meisterschaft der Krefeld Pinguine im Jahr 2003. Seit 2010 ist Patrick Unterstützer von Hockey is Diversity.

“Deutschland ist schon längst Heimat für jene geworden, die einst hinzuwanderten. Die zweite Generation ist oftmals in Deutschland geboren und aufgewachsen. Sie sind längst ein Teil unserer Gesellschaft. Wir müssen begreifen, dass wir eine Gesellschaft sind, in der vielfältige kulturelle Hintergründe eine große Bereicherung sind.”