Hockey is Diversity e.V.

Nela Panghy-Lee| Pro7 Moderatorin

nela-panghy-leeDie Pro7 Moderatorin, Schauspielerin und Model, mit ungarisch-koreanischen Wurzeln Nela Panghy-Lee unterstützt die Initiative Hockey is Diversity. In der ZDF-Telenovela „Wege zum Glück“ feierte Nela Panghy-Lee ihr Debüt als Schauspielerin. Im Jahr 2009 spielte Panghy-Lee in dem Kinofilm „Mord ist mein Geschäft, Liebling“ des Filmproduzenten Christian Becker (ebenfalls HiD-Botschafter) mit. Zur Zeit ist Nela Panghy-Lee vorwiegend bei der Pro7 Sendung „taff“ zu bewundern.

„Wie langweilig wäre die Welt, wenn wir alle gleich wären? Wenn wir nicht italienisch, persisch, griechisch oder spanisch essen gehen könnten? Wenn wir alle die gleiche Kultur leben würden, wenn es nichts neues mehr zu entdecken gäbe? Jede Reise in ein anderes Land ist eine wichtige Erfahrung. Zu sehen, wie Menschen in anderen Ländern ihr Leben gestalten, wie die Vielfalt, in Büchern, Kunst, Politik und Gesellschaft verborgen liegt. Vielfalt macht Menschen kreativ, inspiriert und fördert das gegenseitige Verständnis“.